Die Lizenzierung

Im Folgenden wird der Prozess der Lizenzierung Trainers zu liefern “Verwaltung der Lebensmittelsicherheit, The Essential Guide to HACCP-Konformität” Programm und andere Programme oder Kurse BYTHE Nationalen Hygiene Partnerschaft zertifiziert

Innerhalb eines Jahres nach erfolgreichem Abschluss der Phase 1, Sie können schriftlich an die National Hygiene Partnerschaft, eine lizenzierte Trainer umschließt Kopien sowohl Ihre Management der Lebensmittelsicherheit Zeugnis und Gruppentraining werden Techniken anwenden (oder gleichwertig) Zertifikat. Sie müssen zufriedenstellend abzuschließen jeder Phase, bevor sie zu den nächsten. Jede Phase ist im Folgenden kurz beschrieben.

Phase 1

Nehmen Sie an der Verwaltung der Lebensmittelsicherheit-The Essential Guide to HACCP-Compliance-Programm und erreichen eine Unterscheidung (85% oder mehr) in der schriftlichen Prüfung und Projekt. Das Programm schließt mit einer schriftlichen Prüfung (300 marks) und ein Praxisprojekt (200 maMarkenfür die Einreichung 4 Wochen nach der Prüfung ddate. Insgesamt markiert: 500.

Phase 2

Nehmen Sie an einem Gruppentraining Techniken oder Train the Trainer-Kurs und zeigen Kompetenz bei der Bereitstellung von ausgewählten Sitzungen gegen definierte und etablierte Ausbildungskriterien.

Phase 3

Unterzogen und passieren eine formale Beurteilung der Fähigkeit des Managements der Lebensmittelhygiene Kurs verwalten zu dem geforderten Standard. Führungskräfte des National Hygiene Partnerschaft wird gemeinsam führen diese Beurteilung. Die Bewertung wird auf der Programminhalte konzentrieren, Struktur und Verknüpfungen mit IS. 340:2007 Hygiene in der Gastronomie oder IS341:2007 Hygiene im Lebensmittelhandel als angemessen. Es werden darüber hinaus Themen wie Interaktion in der Gruppe, Umgang mit schwierigen Situationen, Aktionspläne entwickelt,, Pre-und Post Kursleitung, auch Prüfungs-und Validierungskriterien. Eine Gesamtnote von 85% erreicht werden soll.

Liefern Sie eine Sitzung der Geschäftsleitung der Lebensmittelsicherheit Programm. Diese Sitzung wird von einem EHO und ein Spezialist für Training Methodik beurteilt werden. Eine Gesamtnote von 85% erreicht werden soll.

Phase 4

Führen eines nationalen Hygiene Partnerschaft Trainerlizenz Antragsformular. Diese Lizenz ist erneuerbar jährlich unter Einhaltung der Kriterien Erneuerung. Der aktuelle Jahresgebühr beträgt 120 € zzgl. MwSt. @ 23%.

Erwerben Sie die Hygiene Training Pack. Dieses Material wird auf einem USB-Key zur Verfügung gestellt und beinhaltet umfassende Trainer-Tipp, Powerpoint-Präsentationen und Teilnehmer "Handouts.

Phase 5

Registrieren der National Hygiene Partnerschaft Trainer-Lizenzvertrag. Bitte beachten Sie,: Phasen 1, 3 4 and 5 sollte in einer sequenziellen Reihenfolge durchgeführt werden. Es ist nicht möglich, Fortschritte zu Phase 4 sofern die Aundrderungen der Phasen 1, 2 and 3 erfüllt worden sind. Ebenso, eine Lizenz wird nicht erteilt, wenn alle Lizenzen Kriterien erfüllt sein.

Kosten: Das Management der Lebensmittelsicherheit Trainer-Lizenz

Phase 1 – Die Preise variieren, Impressum NHP Lizenzierte Trainer direkt
Phase 2 – Die Preise variieren, zahlbar an Kursanbieter
Phase 3 – 300 € zzgl. MwSt. @ 23% (Zahlbar NHP)
Phase 4 – 290 € zzgl. MwSt. @ 23% (Zahlbar NHP)
Phase 5 – Keine Kosten

Die oben Lizenzgebühr Struktur unterliegt einer jährlichen Anpassung sein. In Fällen, wo es notwendig sein wird, entweder Teil der Phase zu wiederholen 3, Wiederholungsgebühren an. Jede Phase kann versucht werden, 3 mal nur. Phase 4 müssen ausgefüllt werden innerhalb 6 Monate Phase 3.

Eine Lizenz wird in Übereinstimmung mit der NHP-Lizenzvertrag ausgestellt und beinhaltet die Aktivierung der Lizenz – dass ist die Ausbildung von mindestens 10 Lernende in der Verwaltung der Lebensmittelsicherheit Programm in Ihrem ersten Jahr und mindestens 10 alle Lernenden 2 Jahre danach.

Das Nationale Hygiene Partnerschaft können Ausnahmen unter bestimmten Umständen gewährt wird, wenn es angemessen, wenn einzelne Anwendungen werden in Betracht gezogen. Bewerber suchen Ausnahmen werden benötigt, um Kopien der entsprechenden Qualifikationen erbringen. Die erfolgreichen Bewerber werden ein Lizenzzertifikat von der National Hygiene Partnership vergeben und in das National Register of Food Safety lizenzierten Trainers eingetragen werden.

Das Nationale Hygiene Partnerschaft ist der Handelsname für eine Partnerschaft von Regierungsstellen und Branchenvertreter Stellen, die für die Zwecke der Entwicklung gegründet wurde , Förderung und Koordinierung einer Reihe von Lebensmittelsicherheit Ausbildungsinitiativen für die irische Food-Bereich. Die NHP ist für die Mehrwertsteuer in Irland registriert, Registrierungsnummer 9535893H und die Geschäftsanschrift ist Abbey Court, Block B. Lower Abbey Street, Dublin 1.